Switch Language

Transformation Journey

Aus unserer Sicht ist die Transformation Journey die würdige Thronfolgerin der alten Heldenreise und ein zentrales Tool unseres Facilitation-Prozesses. Sie bedeutet Entwicklung radikal im Hier und Jetzt an der Schnittstelle zu dem, was gerade wird - Wir verzichten auf tradierte Funktionsmodelle - die aus unserer Sicht aktuell deutlich an Relevanz verlieren.

Die Transformation Journey umfasst eine komplexe Entwicklung über 22 Stufen, die die menschliche Entwicklung mit zwei wesentlichen Schwellen, der Pubertät und dem Scheitelpunkt des Lebens von der Vorgeburt bis in den Tod als finaler Übergang in eine neue Entwicklungsstufe beschreibt. Die Welt formt sich ganz im Sinne einer modernen konstruktivistischen Weltsicht aus der Resonanz mit den Entwicklungsbögen der Figuren, ganz ohne Trixter und Elixire.